Prüfung der Wellpappe

Neben "Klassikern" wie Kantenstauchwiderstand, Berstfestigkeit und Durchstoßarbeit können in unseren Laboren elf weitere Tests im Rahmen der Packstoffprüfung durchgeführt werden. Mittels dieser Prüfungen können wir beispielsweise eine Sorteneinteilung nach DIN 55 468 oder RAL vornehmen.

Prüfung der Wellpappenverpackung

Verpackungen aus Wellpappe müssen viele Prüfungen bestehen um nachzuweisen, dass sie das Transportgut optimal schützen - im Labor wie in der Praxis. In Stoß-, Stauch- und Stapelprüfungen wird die Verpackung an die Grenzen ihrer Belastbarkeit gebracht - zum Nutzen von Herstellern, Verwendern und Endverbrauchern.
 
 
   
Hier finden  Sie unsere aktuelle Kundenpreisliste hier zum Download.